Meditation, Tiefenentspannung, MBSR bzw. die Haltung Achtsamkeit sind gesund, vermindern Stress und schaffen Ruhe und Zufriedenheit im Leben. Als erfahrener Trainer zeige ich gerne wie das geht.

Schlüsselkompetenz gelungener (Lebens-) Führung.

Wachsende Komplexitäten verweisen auf unsere Grenzen. Wir fordern und überfordern uns pausenlos immer mehr. Um die Qualität unseres Tuns dauerhaft zu halten oder zu steigern, und nicht die Quantität, müssen wir woanders ansetzen: bei unserer Persönlichkeit. Eine konsequente Praxis der Achtsamkeit beweist sich hier als besonders nachhaltig.

Unter Achtsamkeit verstehen wir den unmittelbaren Augenblick bewusst von Moment zu Moment nicht wertend wahrzunehmen. Das ist nicht leicht und wir haben es vermutlich auch nicht gelernt. Was uns fehlt, ist eine innere Meta-Position, von der aus wir beobachten und steuern können. Viktor Frankl sagte einmal sinngemäß, dass zwischen Reiz und Reaktion ein Raum für unsere Entscheidung liegt. Genau diesen „Raum dazwischen“ gilt es zu entdecken, zu erfahren und zu nutzen.

Mit MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction), wie von Dr. Jon Kabat-Zinn an der Universitat von Massachusetts entwickelt und wissenschaftlich erforscht, haben wir ein Programm, das hochwirksam zur kontinuierlichen Stressbewältigung von jedem angewandt werden kann. Dies geschieht durch das Kennenlernen und regelmäßige Praktizieren angeleiteter Übungen zur Körperwahrnehmung, Meditationen im Sitzen und Gehen, einfachen, alltagstauglichen Yoga-Übungen und reflektive Gespräche.

Lohnende Effekte sind mittlerweile auch (neuro-)wissenschaftlich umfangreich nachgewiesen: mehr innere Ruhe und Stärke (Resilienz), klarere Entscheidungen, gesteigerte Bewusstheit, Konzentration, Vitalität, Souveränität durch Präsenz, ein besseres Miteinander und vieles mehr.

 

Wie ich mit MBSR
arbeite:

Zum einen biete ich die klassischen Achtwochen-MBSR-Kurse an, zum anderen auch andere Formate, speziell fürs Business und betriebliche Kontexte. Wenn Sie möchten, loten wir gemeinsam dasjenige aus, das Ihrer Situation am besten entspricht. Wichtig: Nachhaltigkeit und Wirksamkeit sind vor allem dann gewährleistet, wenn die Teilnehmer über den vereinbarten Zeitraum aktiv mitmachen und üben. Auch dabei unterstütze und motiviere ich Sie.

Folgende Formate
sind möglich:

  • Ein- oder zweitägige Seminare und Trainings zum kompakten Einstieg in die Achtsamkeitspraxis ... ein gelungener Auftakt für alles Weitere
  • Persönliche Einzel-Coachings: acht Treffen à 1,5 bis 2,0 Stunden zum Wunschtermin über acht Wochen – "one-to-one-training" –  auch zu zweit und ganz nach Ihrem eigenen Lernbedarf 
  • Impuls-Vorträge (auch im Rahmen anderer Veranstaltungen), lebendig, informativ und motivierend
  • Kompaktkurse: etwa halbtags, fortlaufend oder auch an Wochenenden
  • Weitere Formate auf Anfrage

Ich bin zertifizierter MBSR-Lehrer, ausgebildet nach den Statuten des CFM Center for Mindfulness, Massachusetts durch Arbor in Freiburg, habe von Dr. Jon Kabat-Zinn, Dr. Saki Santorelli und anderen renommierten Ausbildern persönlich gelernt und verfüge über eine eigene, sehr lange Meditations-Praxis.

Darüber hinaus bin ich Mitglied auch im MBSR-MBCT-Verband. Weitere Informationen erhalten Sie auch auf meiner MBSR-Website. Oder folgen Sie mir auf Facebook.